Henninger Musikpreis

zur Förderung junger, musikbegeisterter Menschen in den Kategorien Solisten und Ensembles

Sommerakademie

call1

Sommerakademie

Skulpturenpfad

call2

Skulpturenpfad

Henninger Musikpreis

call3

Henninger Musikpreis

Rockbandwettbewerb

call4

Rockbandwettbewerb

Die Kulturstiftung Friedrichsdorf

Die Kulturstiftung Friedrichsdorf wurde im August 2000 gegründet, um nachhaltig die kulturelle Vielfalt in der Region zu fördern und das kulturelle Geschehen stärker in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken. In den vergangenen Jahren konnte die Stiftung rund 40.000,00 Euro für unterschiedliche Projekte ausschütten. Weitgehend frei von bürokratischen oder politischen Zwängen ist die Kulturstiftung in der Lage, Vorhaben zu realisieren, die aufgrund immer knapper werdender öffentlicher Mittel nicht hätten umgesetzt werden können.
Dabei steht die Kulturstiftung noch am Anfang und ist ständig bemüht, private und gewerbliche Förderer für die Unterstützung von weiteren Initiativen zu gewinnen.

16. Sommerakademie – Hier sind noch Plätze frei

16. Sommerakademie – Hier sind noch Plätze frei Kreativ intensiv- Bei der Sommerakademie sind noch Plätze frei In der letzten Ferienwoche der hessischen Sommerferien vom 30. Juli bis 03. August findet die 16. Sommerakademie der Kulturstiftung Friedrichsdorf statt und lädt dazu ein, die eigenen künstlerischen Fähigkeiten zu entdecken oder zu vertiefen. Bei verschiedenen Werkstätten sind noch Plätze frei. Eine Skulptur in Tuff, Sandstein oder leicht zu bearbeitenden Kalkstein erschaffen, kann man bei der Steinwerkstatt unter Leitung von Simon Vogt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, notwendiges Werkzeug wird gestellt. Ausdauer und Geduld sind allerdings wichtig, denn es wird von Hand gearbeitet. Der Friedrichsdorfer Künstler Eckhard Gehrmann konnte erneut für die Leitung der Kunstwerkstatt Radierung gewonnen werden. Er vermittelt, wie mit schwerem Gerät spannende, filigrane Drucke entstehen. Mit den unterschiedlichen Radiertechniken bringen die Teilnehmer ihre Ideen zu Papier. Ätzradierung, Aquatinta, Aussprengtechnik und Vernis Mou sind nach der Werkstatt keine Fremdwörter mehr. Kräftig von Hand wird auch bei der Holzwerkstatt gearbeitet. Die Leiterin Ortrud Sturm, Bildhauerin aus Rödermark, zeigt den Mitwirkenden, wie sie kreative Ideen auf das Holz übertragen und anschließend herausarbeiten. Handwerkliches Geschick ist dabei von Vorteil, aber keine Voraussetzung. Mit der Kunstwerkstatt „Künstlerbuch – Blatt für Blatt“ betritt die Sommerakademie Neuland. Den spannenden Entstehungsprozess eines eigenen Buches begleitet die Künstlerin Uta Schneider. Eigene Texte und Bilder, Collagen oder Skizzen – alle diese Elemente werden zu einer Geschichte zusammengefasst, versehen mit einer spannenden Dramaturgie. Bei dieser Werkstatt treten Improvisation und Konzept in einen kreativen Austausch und das Ergebnis ist ein ganz persönliches Buch. Wer schon immer einen eigenen Song für eine spezielle Gelegenheit oder für soziale Medien kreieren wollte, sollte sich schnell einen Platz bei der Songwriting-Werkstatt von Arne Kopfermann... mehr ❭

Es werde Licht…..

Es werde Licht….. Morgens um 5.30 Uhr in Friedrichsdorf: Mitarbeiter der Syna bringen die Skulptur “Kommunikation” von Ann Reder zum Leuchten. Mit drei LED-Strahlern wird nun die Skulptur in der Mitte des Kreisels Homburger Landstraße/Höhenstraße/Saalburgstraße ins rechte Licht gerückt. So kommt das lebendige Gelb auch in der Dunkelheit zur Geltung und sorgt für ein freundliches Entree in unsere... mehr ❭

Kammermusikabend der Frankfurter Sparkasse 1822 – 15. Mai

Zum zwanzigsten Mal fand im November 2017 in der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) der jährliche Kammermusikwettbewerb der Polytechnischen Gesellschaft e.V. statt. Es hat sich das Duo Aura Australis mit Miguel Dopazo (Klarinette) und Daniela Saavedra (Klavier), beide Studierende im Masterstudiengang Klavierkammermusik aus der Klasse von Prof. Angelika Merkle, durchgesetzt.Sie bestreiten nun den Kammermusikabend der Frankfurter Sparkasse: Duo Aura AustralisDienstag, 15. Mai, 20 Uhr Rathaus Friedrichsdorf Eintritt frei – Spenden kommen der Kulturstiftung Friedrichsdorf... mehr ❭