Die Kulturstiftung

Die Kulturstiftung Friedrichsdorf wurde im August 2000 gegründet, um nachhaltig die kulturelle Vielfalt in der Region zu fördern und das kulturelle Geschehen stärker in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken. Weitgehend frei von bürokratischen oder politischen Zwängen ist die Kulturstiftung in der Lage, Vorhaben zu realisieren, die aufgrund knapper öffentlicher Mittel nicht hätten umgesetzt werden können. 

Dabei ist die Kulturstiftung ständig bemüht, private und gewerbliche Förderer für die Unterstützung von weiteren Initiativen zu gewinnen.

Helfen Sie mit und tragen Sie zur Bereicherung der jungen Kulturszene Friedrichsdorfs und der Rhein-Main-Region bei! Jede Spende ist willkommen.

Bankverbindung
Nassauische Sparkasse
IBAN: DE80 5105 0015 0758 4285 40
BIC: NASSDE55XXX

Der Vorstand

Der Vorstand der Kulturstiftung entscheidet über die Vergabe und den Einsatz der zur Verfügung stehenden Mittel. Alle drei bis vier Monate tagt das Gremium und bespricht aktuelle Fragen und Anträge. Dabei ist die Geschäftsführung unterstützend tätig.

Vorstandsmitglieder

Horst Burghardt, Vorsitzender
Katja Gehrmann
Joachim Heinrich
Claudia Schlick
Philipp Schnorbus

Der Vorstand wird nach jeder Kommunalwahl neu gebildet. Bei seiner nächsten Sitzung wird der Vorstand weitere sachkundige Bürgerinnen und Bürger berufen, um mit breitgefächerter Kompetenz seine Aufgaben engagiert in den nächsten fünf Jahren anzugehen.

Geschäftsführung

Heike Havenstein M.A., Geschäftsführerin
Katharina La Forgia, Stv. Geschäftsführerin

Satzung

Hier finden Sie die aktuelle Satzung der Kulturstiftung Friedrichsdorf als PDF-Datei zum Download.

Kulturstiftung Friedrichsdorf

Geschäftsstelle
Hugenottenstraße 55
61381 Friedrichsdorf

06172 731 – 1296 oder – 1263
kulturstiftung@friedrichsdorf.de